Haustechniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Anlagentechnik im Bereich MSR, Elektrotechnik

caesar ist ein in Bonn ansässiges Forschungsinstitut für Neuroethologie. Wir untersuchen, wie aus der kollektiven Aktivität der Vielzahl miteinander vernetzter Neuronen im Gehirn tierisches Verhalten in seiner ganzen Bandbreite entsteht. Unsere Forschung findet über mehrere Größenebenen hinweg statt und reicht von der Darstellung neuronaler Schaltkreise auf einer Nanoskala über deren großräumige, funktionelle Abbildung im Verhaltensprozess bis hin zur Quantifizierung natürlichen tierischen Verhaltens.

Wir suchen derzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Haustechniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Anlagentechnik im Bereich MSR, Elektrotechnik

(in Vollzeit bei 38,5 Stunden/Woche)

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit auf Entfristung.

Arbeitsbeschreibung

Sie sind in einem Team dafür mitverantwortlich, dass im Institutsgebäude und im Gästehaus sämtliche gebäudetechnische Infrastrukturen (insbesondere MSR/GLT-Systeme) reibungslos funktionieren. Sie nehmen an der Rufbereitschaft sowie an Gewerke übergreifenden Weiterbildungen teil.

Zuständigkeiten

  • Betreuung und Weiterentwicklung der MSR-/Gebäudeleittechnik
  • Instandhaltung, Instandsetzung und kleinere Gewerke übergreifende Installationen an den gebäudetechnischen Anlagen und Einrichtungen
  • Begleitung und Einweisung von Fremdfirmen
  • Protokollierung von Instandhaltungsleistungen, Pflege der Dokumentationen
  • Unterstützung der Wissenschaftler in den Schnittstellen zur Haustechnik/GLT
  • Mitwirken bei der Energieoptimierung/-management
  • Gewährleistungsüberwachung

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich der MSR-Technik oder Elektrotechnik
  • sehr gute Kenntnisse in den Bereichen MSR, Bussysteme
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit JCI oder offenen GLT Systemen
  • Grundkenntnisse in MS-Office

Wir bieten

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Hervorragende Sozialleistungen, eine familienfreundliche Institutskultur sowie flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einen Arbeitsplatz in einem spannenden Wissenschaftsumfeld
  • Möglichkeiten zur Fort-/Weiterbildung.

Das Forschungszentrum caesar hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Außerdem strebt das Forschungszentrum nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jeden Hintergrunds.

Diese Ausschreibung ist offen, bis die Stelle besetzt ist.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online

über: Stellenausschreibungen - caesar stiftung


Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Ralf Daniels, Tel.: +49(0)228 / 9656-140 oder ralf.daniels@caesar.de

caesar ist zertifiziert nach dem audit berufundfamilie.
Online-Bewerbung

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Ralf Daniels
Verw. Abteilungsleiter/in
+49-228-9656-140 0160 90119442
ralf.daniels@caesar.de