Instituts-Nachricht

caesar-Wissenschaftler bei der 6. Bonn Brain Konferenz

Auch 2020 gibt es sie wieder: die internationale Bonn Brain³ Conference, nun bereits in der sechsten Ausgabe. An dem hochkarätigen Forschungstreffen, welches zwischen dem 24. und 26. März in den Räumlichkeiten der Universität Bonn stattfinden wird, ist auch caesar beteiligt. In diesem Jahr wird u.a. Dr. Monika Scholz, Forschungsgruppenleiterin der "Neural Information Flow", dort vortragen.

Registrierungen sind ab sofort unter https://bonnbrain.de/ möglich. Wer sich bis zum 31. Januar für das Treffen entscheidet, zahlt nur eine vergünstigte Konferenzgebühr.