Pressemitteilungen

  • Sebastian Scherrer

    Pressesprecher

    +49-228-9656-139
    sebastian.scherrer@caesar.de
    Sebastian Scherrer

Pressemitteilung

06.05.2019

Bessel-Strahlen ermöglichen 3D-Mikroskopie

Neue Veröffentlichung der caesar-Wissenschaftler Andres Flores Valle und Johannes Seelig in „Optics Express“: Eine spezielle Auffächerung von Laserstrahlen erlaubt es, 3D-Bilder mit hoher Bildfrequenz zu scannen.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

26.03.2019

Nanoläufer folgt dem Pfad des Lichts

Das Licht verschiedener Wellenlängen kontrolliert die Fortbewegung eines winzigen Nanoläufers. Ermöglicht wird dies durch Azobenzen-Derivate.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

12.02.2019

GBA2 im Nervensystem: Lipide und ein Ungleichgewicht im Gang sind eng miteinander verknüpft

Eine gemeinsame Studie von Wissenschaftlern des Instituts für Angeborene Immunität, dem Forschungszentrum caesar und dem DZNE. Sie beleuchtet den molekularen Mechanismus, welcher zu Ataxien und Spastiken bei jenen Patienten führt, die Mutationen in einem Schlüsselenzym des Glykosphingolipid-Stoffwechsels aufweisen.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

04.01.2019

Zilien als Versorgungspumpe des Gehirns

Eine ​Forschungsgruppe um caesar-Wissenschaftlerin Prof. Dagmar Wachten ist an einer neuen Studie über Zilien beteiligt, unter anderem mit einem neuartigem Werkzeug zur Erforschung der Zilienbewegung. Die Publikationen erscheinen in „Current Biology“ und „Cells“.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

20.12.2018

Neue Veröffentlichung in "Nature Methods" beschreibt den Stand der Technik bei Miniatur-Mikroskopen

Überblicksartikel zum Thema von Jason Kerr und Damian Wallace erscheint heute in „Nature Methods“

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

05.11.2018

Ein Lichtsensor, der Nervenzellen ausschaltet

Dr. Reinhard Seifert vom Forschungszentrum caesar in Bonn entwickelte in Zusammenarbeit mit Forschern aus ganz Deutschland ein neuartiges Werkzeug. Durch blaues Licht kann es einzelne Nervenzellen ausschalten. Die Ergebnisse dieser Arbeit wurden nun im Fachblatt Nature Communications veröffentlicht.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

09.04.2018

Winzige Nanomaschine absolviert erfolgreich Probefahrt

Wissenschaftler der Universität Bonn und des Forschungszentrums caesar in Bonn haben mit Kollegen aus den USA aus Nanostrukturen eine winzige Maschine konstruiert, die sich auf einem Rad gezielt in eine bestimmte Richtung bewegen kann. Die Forscher verwendeten ringförmige Strukturen aus dem Erbgutmaterial DNA. Die Ergebnisse werden nun im Journal „Nature Nanotechnology“ vorgestellt.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

31.03.2018

Von der Schulbank ins Labor - Ein Einblick in die Welt der Wissenschaft

Erfolg für unseren diesjährigen Girls' Day & Boys' Day.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

07.02.2018

System zur Erfassung von Augenbewegungen an freilaufenden Tieren patentiert

Das US-Patentamt hat Wissenschaftlern am Forschungszentrum caesar in Bonn ein Patent für ein Videookulographie-System erteilt, mit dem die Augenbewegungen und Kopfpositionen kleiner Tiere unter natürlichen Verhaltensbedingungen erfasst werden können. Es wurde durch eine Gruppe von Forschern unter der Führung von Direktor Dr. Jason Kerr entwickelt.

erfahren Sie mehr

Pressemitteilung

05.02.2018

Die 7. internationale caesar Konferenz: “Missing links in neuroscience: Bridging scales in theory and experiment”
5.-6. Juni 2018, caesar Bonn

Konferenz im Forschungszentrum widmet sich neuester Forschung

erfahren Sie mehr